Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Innsbrucker Festwochen der Alten Musik - Grappa, Scotch und Bourbon

 
Veranstaltungsdatum: 09.08.2021
 
Veranstaltungszeit: 21:00
 
Veranstaltungsort: Haus der Musik, Großer Saal

Im 18. Jahrhundert erlebte Schottland eine beispiellose Zeit künstlerischer Kreativität und Wachstums. Das wahrscheinlich nachhaltigste Ergebnis dieses Aktivitätsschubs war die Verschmelzung des Liedguts, der Fiddle- und Tanzmusik der Highlands mit Formen und Formationen italienischer Kunstmusik. Begleiten Sie unser internationales Folk Baroque Ensemble auf eine musikalische Verkostungsreise, die Lebensweg und Begegnungen zweier Franceschi nachzeichnet. In prognostizierter, bester Laune geht es weiter über den «großen Teich», dorthin, wo später Millionen von Menschen nach einer besseren Zukunft suchen sollten. Das, was sie aus der alten Heimat mit sich brachten, bewahrten und gemeinsam mit vielen anderen Kulturen in einen großen Schmelztiegel warfen – steckt hierin nicht eine für unsere Gegenwart überaus heilsame Botschaft?

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Veranstaltungsdatum: 09.08.2021
 
Veranstaltungsort: Haus der Musik, Großer Saal
 
Themen: Sommer, Veranstaltung, Konzert
Veranstaltungsort
Haus der Musik
Universitätsstraße 1
A 6020 Innsbruck
http://https://www.haus-der-musik-innsbruck.at/T: +43 512 / 52 07 40
 
Kontakt & Informationen
Innsbruck Ticket Service
Burggraben 3
A 6020 Innsbruck
T: +43 512 / 53 56