Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Gelitin

 
Veranstaltungsdatum: 05.09.2021
 
Veranstaltungszeit: 10:00
 
Veranstaltungsort: Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum

Löchrig, schmutzig, doppeldeutig, kindlich, witzig, skandalös, fantastisch, jedenfalls aber: überraschend. Das Künstlerkollektiv Gelitin gilt als sensationeller Akteur der internationalen Kunstszene. Ab 1. Juli 2021 verhelfen die vier Künstler den Besucher*innen des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum zu neuen Blickwinkeln – auf kulturelle Werte, Tradition und die Räume der Tiroler Landesmuseen.

Bereits im Vorfeld öffnet die Ausstellung an drei Eröffnungstagen ( 24.-26.06.2021) ab 17 Uhr ihre Türen und lädt zu einem abwechslungsreichen Programm aus Ansprachen, Musik und Performance. Das Ferdinandeum ist an diesen drei Tagen bei freiem Eintritt besuchbar.

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Veranstaltungsdatum: 05.09.2021
 
Veranstaltungsort: Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
Weitere Veranstaltungstage
Dienstag, 07.09.2021 10:00 Uhr
Mittwoch, 08.09.2021 10:00 Uhr
Donnerstag, 09.09.2021 10:00 Uhr
Freitag, 10.09.2021 10:00 Uhr
Samstag, 11.09.2021 10:00 Uhr
Sonntag, 12.09.2021 10:00 Uhr
Dienstag, 14.09.2021 10:00 Uhr
Mittwoch, 15.09.2021 10:00 Uhr
Donnerstag, 16.09.2021 10:00 Uhr
Freitag, 17.09.2021 10:00 Uhr
Samstag, 18.09.2021 10:00 Uhr
Veranstaltungsort
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
Museumstraße 15
A 6020 Innsbruck
F: 0043 512 59 489 10http://https://www.tiroler-landesmuseen.atT: +43 512 / 59 489
 
Kontakt & Informationen
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
Museumstraße 15
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 59 489 10http://https://www.tiroler-landesmuseen.atT: +43 512 / 59 489
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
Museumstraße 15
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 59 489 10http://https://www.tiroler-landesmuseen.atT: +43 512 / 59 489