Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Premiere: Eine Weihnachtsgeschichte

 
Veranstaltungsdatum: 17.11.2021
 
Veranstaltungsort: Tiroler Landestheater, Kammerspiele

Österreichische Erstaufführung, Premiere am 14.11.2021


Schauspiel für junges Publikum von Philipp Jöhle nach dem Roman von Charles Dickens

Es ist Weihnachten – das Fest der Liebe! Nicht für Ebenezer Scrooge. Der hartherzige und griesgrämige Geschäftsmann hasst Weihnachten und überhaupt jede Art von Gefühlsduselei. Er drangsaliert seine Mitmenschen, wo es nur geht, und das Einzige, das für ihn zählt, ist Geld. In seiner Neubearbeitung des berühmten Romans A Christmas Carol von Charles Dickens aus dem Jahre 1843 erinnert uns Philipp Löhle auf humorvolle Weise an die wahre Bedeutung des Weihnachtsfestes, das selbst die einsamsten Herzen wiederbeleben kann.

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Veranstaltungsdatum: 17.11.2021
 
Veranstaltungsort: Tiroler Landestheater, Kammerspiele
 
Themen: Familie, Kinder, Veranstaltung
Veranstaltungsort
Tiroler Landestheater & Orchester GmbH Innsbruck
Rennweg 2
A 6020 Innbruck
T: (0043) 512 52074
 
Kontakt & Informationen